Ihr Warenkorb ist leer.

Marc Chagall: "Der Akkordeonspieler" 1957, Original Lithographie

Marc Chagall: Der Akkordeonspieler (L'accordéoniste) 1957, Original Lithographie - Druckgrafik | Originale
Farblithographie "L'accordéoniste" für die Erstausgabe der berühmten Monographie "Chagall" von J. Lassaigne
Art.-Nr.:
CHA-57-10M
Lieferzeit:
<a target="_blank" href="https://www.originalgrafik.de/popup_content.php?coID=6&KeepThis=true&TB_iframe=true&height=600&width=800" title="Information" class="thickbox">2-3 Tage Standard</a>
<a target="_blank" href="https://www.originalgrafik.de/popup_content.php?coID=6&KeepThis=true&TB_iframe=true&height=600&width=800" title="Information" class="thickbox">2-3 Tage Standard</a>
Preis:
395,00 €
zzgl. Versand
Vorkassepreis:
375,25 €
Preis inkl. 5% Sofort-Skonto bei Bezahlung per Vorkasse Überweisung. Der reduzierte Preis wird Ihnen im Warenkorb angezeigt.



USD $ 469.22 | Vorkassepreis: $ 445.76
GBP £ 372.72 | Vorkassepreis: £ 354.09
CHF 467,96 CHF | Vorkassepreis: 444,56 CHF

Basis: Umrechnungskurse der EZB vom 19.06.2019
zzgl. Versand
(inkl. MwSt., differenzbesteuert gem. §25a UStG, kein Ausweis der MwSt.)
Marc Chagall: Der Akkordeonspieler 1957, Original Lithographie
Fair, sicher und bequem einkaufen:
Für mehr Details bitte klicken
Haken-transparent Lieferzusage - alle angebotenen Artikel sind sofort lieferbar!
Haken-transparent 5% Skonto bei Vorkasse-Zahlung per Banküberweisung
Haken-transparent Wir verkaufen Originalgrafik, und keine später hergestellten Kunstdrucke
Marc Chagall: Der Akkordeonspieler (L'accordéoniste) 1957, Original Lithographie - Druckgrafik | Originale

Details:

"Der Akkordeonspieler / L'accordéoniste"


 
Zwar lautet der offizielle deutsche Titel dieser Originalgrafik "Der Akkordeonspieler", doch bei näherem Hinsehen entpuppt sich der Protagonist zweifelsfrei als weibliche Solistin, also als Akkoredeonspielerin. Leider sind solche Übersetzungspatzer aus dem Französischen häufig anzutreffen in den Werkverzeichnissen zu Chagalls Originalgrafik, doch kümmert das die Liebhaber und Sammler seiner Werke wenig - schließlich spricht gerade auch Chagalls Kunst immer für sich selbst, auch ohne Titel.
 
Technik: Original-Farblithographie (Mourlot 204)
Hinweis: Dies ist KEIN Kunstdruck, sondern die Original-Lithographie (Steindruck), wie sie exakt so auch im Werkkatalog verzeichnet ist! Achtung: es existieren zahlreiche Nachdrucke (Reproduktionen) aus einer nicht authorisierten, späteren Auflage. Diese Drucke sind keine Original-Lithographien!
Jahr: 1957
Größe: 23 x 39 cm (Blattgröße)
Auflage | Papier: Hier eines von 6000 unsignierten Exemplaren auf dünnem Velin. Zusätzlich wurden damals 90 Exemplare auf Arches Bütten mit breitem Rand gedruckt und vom Künstler signiert und nummeriert. Mit dem schwach sichtbaren obligatorischen Mittelfalz, wie 1957 erschienen.
Verleger: Maeght Editeur, Paris
Druck: Mourlot, Paris
Werkverzeichnis/
Referenz:
Mourlot, Fernand. Chagall Lithograph [II] 1957-1962, André Sauret, Monte-Carlo 1963, Seiten 20-29, Nr. 204

Sie erhalten mit der Lieferung den Auszug aus diesem Verzeichnis, sowie zusätzlich einen Identitätsnachweis (ohne Preisangabe), falls das Blatt verschenkt werden soll.  
 
Zustand:   Erläuterungen hierzu
Sehr schönes Exemplar aus dem Archiv. In diesem Zustand sehr selten! Lieferung ohne Rahmen

Dieses Blatt wird durch unseren   Geschenk-Service verpackt 

 


Kundenbewertungen (1) 5 von 5 Sternen! 5/5
5 1 5
5 von 5 Sternen!
30.05.2019 -
Meine Bewertung: Ich bin sehr zufrieden mit Leistung und Freundlichkeit:
2019-05-30
5 5
Bewertungen können nur von Kunden geschrieben werden, die den Artikel gekauft haben und eingeloggt sind. Ihre persönlichen Daten werden automatisch anonymisiert (Beispiel: "Jens H., Deutschland").

Anmelden

*Gültig für Lieferungen nach Deutschland bei Zahlung per PayPal. Bei Zahlung per Banküberweisung verlängert sich die Lieferzeit um 1-3 Tage ab dem Tag, an dem Sie überwiesen haben. Lieferzeiten für andere Länder sowie Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier
156 Artikel in der Kategorie kräftig - intensiv