Ihr Warenkorb ist leer.

Poliakoff, Serge

*1900 Moskau (RUS) – †1969 Paris (FR)

Der in Moskau geborene Künstler zählt zu den bedeutendsten abstrakten Malern der Pariser Schule (École de Paris). Sein spärliches druckgrafisches Oeuvre umfasst nur knapp 120 Werke, davon rund 80 Lithographien und 40 Radierungen. Seine erste Farblithographie arbeitete Poliakoff erst 1953, die letzte kurz vor seinem Tod im Jahr 1969. Ab dem Jahr 1962, in dem Poliakoff die französische Staatsbürgerschaft erlangte, wurden seine Lithographien bis auf wenige Ausnahmen von der renommierten Erker-Presse im schweizerischen St. Gallen gedruckt.




Serge Poliakoff: Radierung Aquatinta in Braun, Grau und Schwarz, 1964

Große, prächtige Original-Farbradierung mit Aquatinta auf Bütten mit breitem Rand, Probeabzug

1.495,00 €


( exkl. MwSt., zzgl. Versand )

 Details

Serge Poliakoff: Lithographie "Komposition in Rosa, Rot und Blau" 1958

Frühe Original-Lithographie von 1958 "Composition rose, rouge et bleue", gedruckt in 5 Farben

295,00 €


( exkl. MwSt., zzgl. Versand )

 Details

Serge Poliakoff: Lithographie in Schwarz, Rot, Blau und Grün, 1969

Poliakoffs letzte Original-Farblithographie, 1973 von der Erker-Galerie für ein Ausstellungsplakat veröffentlicht

295,00 €


( exkl. MwSt., zzgl. Versand )

 Details

Serge Poliakoff: Lithographie "Komposition in Rot und Blau", 1968

Original-Lithographie von 1968 "Composition rouge et bleue", gedruckt in 6 Farben bei Mourlot

225,00 €


( exkl. MwSt., zzgl. Versand )

 Details
originalgrafik.de - 1 Produktbewertung(en) in "Poliakoff, Serge" mit durchschnittlich 5 5 von 5 Sternen!
Preise zzgl. Versandkosten