Ihr Warenkorb ist leer.

Marc Chagall: Rahab und die Kundschafter von Jericho, Verve Bibel 1960

Marc Chagall: Rahab und die Kundschafter von Jericho, Verve Bibel 1960
Original-Lithographie für den Verve-Band "Bilder zur Bibel" Tériade, Mourlot 1960
Art.-Nr.:
CHA-60-08
Lieferzeit:
<a target="_blank" href="https://www.originalgrafik.de/popup_content.php?coID=6&KeepThis=true&TB_iframe=true&height=600&width=800" title="Information" class="thickbox">2-3 Tage Standard</a>
<a target="_blank" href="https://www.originalgrafik.de/popup_content.php?coID=6&KeepThis=true&TB_iframe=true&height=600&width=800" title="Information" class="thickbox">2-3 Tage Standard</a>
Preis:
195,00 €
zzgl. Versand
Vorkassepreis:
185,25 €
Preis inkl. 5% Sofort-Skonto bei Bezahlung per Vorkasse Überweisung. Der reduzierte Preis wird Ihnen im Warenkorb angezeigt.



USD $ 233.61 | Vorkassepreis: $ 221.93
GBP £ 177.53 | Vorkassepreis: £ 168.65
CHF 232,40 CHF | Vorkassepreis: 220,78 CHF

Basis: Umrechnungskurse der EZB vom 22.03.2019
zzgl. Versand
(inkl. MwSt., differenzbesteuert gem. §25a UStG, kein Ausweis der MwSt.)
Marc Chagall: Rahab und die Kundschafter von Jericho, Verve Bibel 1960
Fair, sicher und bequem einkaufen:
Für mehr Details bitte klicken
Haken-transparent Lieferzusage - alle angebotenen Artikel sind sofort lieferbar!
Haken-transparent 5% Skonto bei Vorkasse-Zahlung per Banküberweisung
Haken-transparent Wir verkaufen Originalgrafik, und keine später hergestellten Kunstdrucke
Marc Chagall: Rahab und die Kundschafter von Jericho, Verve Bibel 1960
Marc Chagall: Rahab und die Kundschafter von Jericho, Verve Bibel 1960

Details:

"Rahab und die Kundschafter von Jericho"


 
Rahab ist eine schillernde Persönlichkeit. Das Buch Josua bezeichnet sie im 2. Kapitel als Dirne. Eines Tages kehren zwei israelitische Kundschafter bei ihr ein, die den Auftrag haben, die Stadt Jericho zu erkunden und so die Eroberung der Stadt vorzubereiten. Dem König von Jericho wird dies bekannt. Er sendet Boten zu Rahab mit der Aufforderung, die Spione auszuliefern. Im Wissen darum, dass Gott das Land den Israeliten versprochen hat, und aus Respekt vor der Macht dieses Gottes, versteckt sie die Kundschafter auf dem Dach ihres Hauses - die Boten des Königs aber lockt sie auf eine falsche Fährte. Rahab läßt die Kundschafter über die Stadtmauer entkommen, nachdem sie diesen den Eid abgenommen hat, sie selbst und ihre Familie im Fall der Eroberung der Stadt zu verschonen. Durch ihre Entscheidung trägt sie dazu bei, dass sich Gottes Verheißung an das Volk Israel, ihm das Land am Jordan als Heimatland zu geben, erfüllen kann.

Chagall hat Rahab unbekleidet dargestellt, sicherlich in Anspielung auf ihre damals als unehrenhaft empfundene Tätigkeit. Sie wirkt selbstbewusst und entschlossen und ist im Vergleich zu den Kundschaftern auffallend groß gezeichnet. Licht und Dunkel liegen in dieser Szene ganz nah beieinander und durchdringen sich gegenseitig. wie es auch im geschilderten Geschehen selbst der Fall ist. Rechts oben im Bild sind die für Chagall typischen Kreise zu sehen, die in seinen Werken immer wiederkehren und als Hinweis auf ein Geschehen in göttlichem Auftrag zu verstehen sind.
 
Technik: Original-Farblithographie (Steindruck), Mourlot Nr. 244
Rückseitig eine weitere, einfarbige Original-Lithographie (M 267)
Hinweis: Dies ist KEIN Kunstdruck (wie z.B. Photo-, Grano- oder Offset-Lithographie aus einer "limitierten Edition"), wie sie zuhauf im Internet angeboten werden, sondern die Original-Lithographie (Steindruck), die exakt so auch im Werkkatalog verzeichnet ist.
Jahr: 1960
Größe: 35,5 x 26 cm (Darstellung = Blattgröße)
Auflage / Papier: Hier eines von 6.500 unsignierten Exemplaren auf glattem, kräftigen Velin. Zusätzlich wurden 50 vom Künstler signierte und nummerierte Exemplare auf Arches Bütten aufgelegt.
Verleger: Éditions de la Revue Verve, Tériade, Paris
Druck: Mourlot, Paris
Anmerkungen: Bibelstelle(n), auf die sich dieses Bild bezieht: Josua 2

Die beiden Bände des legendären Kunstmagazins Verve mit seltenen Original-Lithographien von Marc Chagall - "La Bible" und "Dessins pour La Bible" (Bilder zur Bibel) - wurden 1956 und 1960 von dem Kunstkritiker und Verleger Tériade herausgegeben. Seither wurden zahllose Kopien (Kunstdrucke) der Lithographien in den Verkehr gebracht, die so wenig mit Originalgrafik zu tun haben, wie die Bilder in einer Tageszeitung.

Werkverzeichnis/
Referenz:
Mourlot, F., Chagall Lithograph [II] 1957-1962, A. Sauret, Monte Carlo 1963, Nr. 244 + 267

Sie erhalten mit der Lieferung den Auszug aus diesem Verzeichnis, sowie zusätzlich einen Identitätsnachweis (ohne Preisangabe), falls das Blatt verschenkt werden soll.
 
Zustand:   Erläuterungen hierzu
Wohlerhaltenes, schönes Exemplar! Lieferung: ungerahmt
 


Kundenbewertungen (1) 5 von 5 Sternen! 5/5
5 1 5
5 von 5 Sternen!
09.03.2016 -
Diese Blautönungen bei Chagall. Unglaublich, wie die Szene nachempfunden ist und wie sie auf einen wirkt.
Frau Blenner und ihr Team haben das Blatt makellos an den Empfänger versandt. Eine große Freude.
2016-03-09
5 5
Bewertungen können nur von Kunden geschrieben werden, die den Artikel gekauft haben und eingeloggt sind. Ihre persönlichen Daten werden automatisch anonymisiert (Beispiel: "Jens H., Deutschland").

Anmelden

*Gültig für Lieferungen nach Deutschland bei Zahlung per PayPal. Bei Zahlung per Banküberweisung verlängert sich die Lieferzeit um 1-3 Tage ab dem Tag, an dem Sie überwiesen haben. Lieferzeiten für andere Länder sowie Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier
123 Artikel in der Kategorie Chagall, Marc